Lisa Zeidler  

Mit 18 Jahren begegnete ich während meiner Tanzausbildung dem Yoga,

es war eine wunderbare Vorbereitung, um beweglich aber auch ausdrucksstark

zu sein.

Beides zusammen, Tanz und Yoga, gaben mir ein tiefes Verständnis über den

Körper, welches ich im Unterricht einfließen lasse. Meine Ausbildung habe ich im

Sivananda Vedanta Zentrum in Reith absolviert.

Seit 15 Jahren unterrichte ich in den unterschiedlichsten Zentren Hatha Yoga und

biete es seit 2010 im Zentrum für Bewegung und Lebenskunst in Bonn an.

 

Ich unterrichte den bekannten und einfachen Stil des Hatha Yoga, bestehend aus Asanas, Pranayama und Meditation.

In meinem Unterricht wird korrigiert und Fragen individuell beantwortet.

Für mich ist es wichtig, alle Möglichkeiten, die der Körper und der Geist zur Verfügung stellt, im Unterricht zu nutzen.

Das beginnt mit den inneren Gedanken während der Asanas und geht hin bis zu körperlichen Ressourcen,

die immer variieren, je nach dem wer das Yoga praktiziert.

 

Für mich ist es wichtig, den ganzen Weg des Yoga zu präsentieren und erlebbar zu machen.

Persönliche Fragen zu den Asanas werden direkt beantwortet, damit der Geist

still bleibt und der Körper die Möglichkeit hat loszulassen

und das ganze Potenzial zur Entfaltung kommt.

 

 

 

 

Nach der Stunde solltest Du Dich aktiviert und entspannt fühlen. Mein Wissen beziehe ich aus meiner Ausbildung in

den Sivananda Vedanta Yoga Zentren, meiner Erfahrung als Tänzerin und aus meiner eigenen 20-jährigen Praxis.